035208/ 30733

Vollständiges Sortiment digitaler Elektronik

Digitale Elektronik bietet überzeugende Vorteile, überall dort wo sie eingesetzt wird, und fördert die Funktionalität und Flexibilität eines jeden Maschinenelements und der Anlagenautomatisierung. Die digitale Elektrohydraulik von Atos ist das Ergebnis langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit nach innovativen DSP Mikrocontrollern, Simulationsmodellen von Ventilen & Systemen, der Entwicklung fortgeschrittener Software und ausgiebiger Betriebserprobung neuer Komponenten und Lösungen.
Es ist jetzt eine ganze Reihe digitaler Elektrohydraulik verfügbar, um die wohl bekannten Vorteile der Digitaltechnik auszunutzen:

  • Verbesserte Leistungen: Hysterese, Ansprechzeit, Linearität und Stabilität
  • einfache Software-Abstimmung von Verstärkung, Vorstrom und Rampen über den PC (1)
  • Software-Konfiguration von Befehlseingabesignal, Dither und dynamischen Verhalten des Ventils
  • Software-Abgleich von Nichtlinearitäten der Steuerungen
  • PC-Saving der kundenspezifischen Parameter für schnelle und repetitive Abstimmung weiterer Ventile für dieselbe Anwendung
  • einfachere Fehlerdiagnose (Alarm, Fehler, Überwachung) und computergestützte Wartung
  • Feldbusanschluss ist verfügbar bei Hochleistungsverstärker für vereinfachte Verkabelung und Echtzeitkommunikation von Befehlen, Signalrückführung und Diagnostik

Die neue Baureihe digitaler Komponenten von Atos umfasst Hochleistungs- Proportionalventile für Druck/Durchflußsteuerung (2), Proportional-Cartridges, Servozylinder und Axialkolbenpumpen (3). Die entsprechende Elektronik beinhaltet eine große Auswahl digitaler Verstärker plus neuer digitaler Achsensteuerungen. Digitale Standard Wegeventile, zusätzlich gekoppelt mit Druckaufnehmern (4), führen Mehrfachregelungen (Richtung/Durchfluss mit max. Druck und Leistung) aus und vereinfachen den Hydraulikkreislauf, was ihre Anwendungsgebiete erweitert.
Sie sind auch in “verstärkten” und “ex-geschützten” Ausführungen zusammen mit digitalen Treibern, gemäß den spezifischen und maßgeblichen Normen & Vorschriften erhältlich.
Zusätzlich bieten die neuen digitalen Steuerungen die Regelung von Position, Geschwindigkeit und/oder Druck beliebiger elektrohydraulischer Achsen, was kompakte und verlässliche Bewegungseinheiten realisiert. Digitale Steuerungen sind die Gegenwart und Zukunft jeglicher elektrohydraulischer Anwendungen von einfachen “Eilgang/Schleichgang” Positionierungen bis zu
fortgeschrittenen Mehrachsen Systemen mit komplexen Gleichlaufsteuerungen.